Datenschutz


Der Schutz Ihrer Daten ist uns wich­tig. Wir, die Weiss Robotics GmbH & Co. KG, freu­en uns über Ihr Inter­es­se an unse­rem Unter­neh­men und unse­ren Pro­duk­ten. Wir möch­ten, dass Sie sich beim Besu­ch unse­rer Inter­net­sei­ten auch hin­sicht­li­ch des Schut­zes Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sicher füh­len. Wir neh­men den Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sehr ern­st. Die Beach­tung der ein­schlä­gi­gen Bestim­mun­gen des Daten­schutz­rechts, ins­be­son­de­re des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes und des Tele­me­di­en­ge­set­zes, ist für uns selbst­ver­ständ­li­ch.

Mit unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung möch­ten wir Ihnen im Fol­gen­den erläu­tern, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wir von Ihnen bei der Nut­zung unse­res Inter­net­an­ge­bots erhe­ben und wie wir die­se Daten ver­ar­bei­ten.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

a) Was sind personenbezogene Daten

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Anga­ben, die einer Per­son zuge­ord­net wer­den und die eine Iden­ti­fi­zie­rung die­ser Per­son ermög­li­chen. Hier­un­ter fal­len bei­spiels­wei­se Anga­ben wie Namen, Anschrift, Tele­fon­num­mer und E-Mail-Adres­se. Infor­ma­tio­nen, die nicht oder nur mit einem unver­hält­nis­mä­ßig hohen Auf­wand mit einer bestimm­ten Per­son in Ver­bin­dung gebracht wer­den kön­nen, fal­len nicht hier­un­ter.

b) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Nut­zung unse­rer Web­sei­te ist in der Regel ohne Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­li­ch. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, Anschrift oder E-Mail-Adres­sen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­li­ch, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Eine Wei­ter­ga­be die­ser Daten an Drit­te ohne Ihre aus­drück­li­che Zustim­mung fin­det nicht statt.

Eine Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten fin­det statt bei der Nut­zung unse­res Kon­takt­for­mu­lars. Wenn Sie uns per Kon­takt­for­mu­lar Anfra­gen zukom­men las­sen oder Infor­ma­tio­nen anfor­dern, wer­den Ihre Anga­ben aus dem Anfra­ge­for­mu­lar inklu­si­ve der von Ihnen dort ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten zwecks Bear­bei­tung der Anfra­ge und für den Fall von Anschluss­fra­gen bei uns gespei­chert.

2. Informationen über Ihren Computer, Cookies

a) Server-Log-Files

Bei einem Besu­ch unse­rer Inter­net­sei­ten wer­den sys­tem­be­dingt Infor­ma­tio­nen in so genann­ten Ser­ver-Log Files erho­ben und gespei­chert, die Ihr Brow­ser auto­ma­ti­sch an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Brow­ser­ver­si­on
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Refer­rer URL
  • Host­na­me des zugrei­fen­den Rech­ners
  • Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge

Die­se Daten sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Wir behal­ten uns vor, die­se Daten nach­träg­li­ch zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te Anhalts­punk­te für eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung bekannt wer­den.

b) Cookies

Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den teil­wei­se so genann­te Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genann­te „Ses­si­on-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­ti­sch gelöscht. Ande­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie die­se löschen. Die­se Coo­kies ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besu­ch wie­der­zu­er­ken­nen.

Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Annah­me von Coo­kies für bestimm­te Fäl­le oder gene­rell aus­schlie­ßen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­ser akti­vie­ren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­site ein­ge­schränkt sein.

c) Piwik

Unse­re Inter­net­sei­te nutzt Piwik, eine Open-Sour­ce Ana­ly­se­an­wen­dung für die Erstel­lung von Sta­tis­ti­ken über die Nut­zung unse­rer Inter­net­sei­te. Piwik ver­wen­det sog. Coo­kies, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Nut­zung unse­rer Inter­net­sei­ten durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über die Benut­zung unse­rer Inter­net­sei­ten (ein­schließ­li­ch Ihrer IP-Adres­se) wer­den auf unse­re eige­nen Ser­ver über­tra­gen und dort gespei­chert. Die so gewon­ne­nen Infor­ma­tio­nen wer­den aus­schließ­li­ch zur Ver­bes­se­rung unse­res Inter­net­auf­tritts genutzt. Ihre IP-Adres­se wird anony­mi­siert und kann nicht auf Sie zurück­ge­führt wer­den. Eine Wei­ter­ga­be an Drit­te fin­det nicht statt. Der Coo­kie, der von Piwik ver­wen­det wird, ist ein Ses­si­on-Coo­kie, das bedeu­tet, dass er nur so lan­ge gül­tig ist, wie Sie sich auf unse­rer Web­sei­te befin­den und Ihre Brow­ser­sit­zung geöff­net ist. Sie kön­nen die Ver­wen­dung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihres Inter­net­brow­sers ver­hin­dern. In die­sem Fall kann es jedoch vor­kom­men, dass Sie mög­li­cher­wei­se nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­li­ch nut­zen kön­nen. Alter­na­tiv hier­zu kön­nen Sie der Erfas­sung des Besuchs unse­rer Inter­net­sei­ten durch Piwik wider­spre­chen, indem Sie den Piwik-Deak­ti­vie­rungs-Coo­kie unter fol­gen­dem Link ankli­cken.

Sie kön­nen sich hier ent­schei­den, ob in Ihrem Brow­ser ein ein­deu­ti­ger Webana­ly­se-Coo­kie abge­legt wer­den darf, um dem Betrei­ber der Web­sei­te die Erfas­sung und Ana­ly­se ver­schie­de­ner sta­tis­ti­scher Daten zu ermög­li­chen. Wenn Sie sich dage­gen ent­schei­den möch­ten, kli­cken Sie den fol­gen­den Link, um den Piwik-Deak­ti­vie­rungs-Coo­kie in Ihrem Brow­ser abzu­le­gen.

Wenn Sie die­sen Piwik-Deak­ti­vie­rungs-Coo­kie ankli­cken, wird Ihr Wider­spruch in Form eines Opt-Out-Coo­kies abge­legt. Das bedeu­tet aller­dings, dass bei­spiels­wei­se nach einem Löschen aller Coo­kies (auf Ihrem PC) das Opt-Out erneut erklärt wer­den muss. Hier­auf wei­sen wir aus­drück­li­ch hin, denn aus die­sem Grund ist ein ein­mal ein­ge­leg­ter Wider­spruch nur so lan­ge wirk­sam, wie der Opt-Out Coo­kie auf Ihrem PC exis­tiert. Wir emp­feh­len Ihnen des­we­gen, – wenn Sie den Wider­spruch erklä­ren möch­ten – dies bei jedem Besu­ch unse­rer Sei­te zu tun.

3. Datensicherheit

Wir tref­fen ange­mes­se­ne tech­ni­sche Sicher­heits­maß­nah­men, um die uns von Ihnen anver­trau­ten Daten vor Ver­lust, Zer­stö­rung, Offen­le­gung und Zugriff durch Unbe­fug­te zu schüt­zen und pas­sen die­se stets den tech­ni­schen Wei­ter­ent­wick­lun­gen an. Wir wei­sen aller­dings dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z. B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann.

4. Links auf Internetseiten Dritter

Wir ver­lin­ken Inter­net­sei­ten ande­rer, mit uns nicht ver­bun­de­ner Anbie­ter (Drit­te). Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir kei­nen Ein­fluss dar­auf haben, wel­che Daten durch die­se Anbie­ter mög­li­cher­wei­se erho­ben und ver­ar­bei­tet wer­den, wenn Sie die­se Links ankli­cken. Da die Daten­er­he­bung und -ver­ar­bei­tung durch Drit­te unse­rer Kon­trol­le ent­zo­gen ist, kön­nen wir hier­für kei­ne Ver­ant­wor­tung über­neh­men. Nähe­re Infor­ma­tio­nen zur Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten durch die­se Drit­te ent­neh­men Sie bit­te der Daten­schutz­er­klä­rung des jewei­li­gen Anbie­ters.

5. Einwilligung, Widerrufsrecht und Widerspruchsrecht

Soweit wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten für einen Zweck nut­zen, der nach den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen Ihre Ein­wil­li­gung erfor­dert, wer­den wir Sie stets um Ihr aus­drück­li­ches Ein­ver­ständ­nis bit­ten und Ihre Ein­wil­li­gung gemäß den daten­schutz­recht­li­chen Vor­ga­ben pro­to­kol­lie­ren. Sie kön­nen Ihr ein­mal gege­be­nes Ein­ver­ständ­nis jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen. Zum Wider­ruf Ihrer Ein­wil­li­gung genügt eine ein­fa­che Nach­richt an uns. Sie kön­nen dazu die unten (unter Ziff. 8) ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten ver­wen­den.

6. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Sie haben jeder­zeit das Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger und den Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung sowie ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung die­ser Daten. Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum The­ma per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten kön­nen Sie sich jeder­zeit unter der unten (Ziff. 8) ange­ge­be­nen Adres­se an uns wen­den.

7. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Unse­re Richt­li­ni­en zum Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten wer­den wir von Zeit zu Zeit über­ar­bei­ten, um die­se an den Stand der Tech­nik oder an ver­än­der­te Rah­men­be­din­gun­gen anzu­pas­sen. Wir emp­feh­len Ihnen des­halb, sich regel­mä­ßig über Ände­run­gen auf die­ser Sei­te zu infor­mie­ren.

8. Verantwortliche Stelle

Ver­ant­wort­li­che Stel­le im Sin­ne der Daten­schutz­ge­set­ze ist:
Weiss Robotics GmbH & Co. KG
Karl-Hein­rich-Käfer­le-Str. 8
71640 Lud­wigs­burg, Deutsch­land